Die TROSA App: Messungen einfach mit dem iPhone oder iPad Auswerten

Die App vereinfacht die Auswertung von mikroskopischen Bildern. Damit sind Analysen sofort  z. B. im Outdoorbereich möglich. Auch Auswertungen von Objekten, die so groß sind, die nicht unter einen Mikroskoptisch platzieren lassen, sind damit möglich. Hier bietet sich die Kombination mit dem Zanger Taschenmessmikroskop an.

Die App läuft unter dem Betriebssystem für

iPhone (iOS 13+)
iPad (iOS 13+)

Hauptmerkmale der TROSA Mess-App:

Kalibration — Passen Sie die Messung mit Kalibrierung mit verschiedenen Skalen zusammen mit Vergrößerung (cm, um, nm, in) usw. an.

Einstellmöglichkeiten:

Helligkeit - Kontrast - Sättigung - Hue - Tönung - Wärme - Gamma - Schärfe- Entrauschen

 

Es kann die Vergrößerung und ein digitales Lineal eingesetzt werden.

Die Lupe hat einen unterschiedlichen Radius und Maßstab und kann mit einem Standardlineal verwendet werden.

Kameraauswahl (Wechsel zwischen allen verfügbaren Kameras Ihres Geräts) bei Mehrkamerasystemen die im Smartphone integriert sind.

Nahtloses Wechseln zwischen verfügbaren Kamerasensoren mit einem einzigen Tippen, Je nach Bedarf können Sie zwischen WideAngle, UltraWideAngle und TelePhoto Sensoren wählen.

Der Benutzer kann die Messung als Bild oder als Standarddokument in allen Apps speichern und freigeben oder als PDF-Dokument versenden.

Die TROSA App vereinfacht den Messprozess und ermöglicht eine schnelle Analyse.

Der kostenlose Download aus dem Apple Shop

Einfaches Ausmessen von Abständen

Zoomen von einzelnen Details

Kallibration von  Abständen